Network Operations Manager (m/w/d)

in Deutschland

Für unser Kundenunternehmen in Berlin suchen wir derzeit eine*n Network Operations Manager*in für den Bereich LAN/WAN. Die Position kann komplett remote ausgeführt werden. Unser Partner ist eine Klinikgruppe aus Rehabilitationskliniken, Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen mit der Philosophie, die Rehabilitation in Deutschland maßgeblich zu verbessern.

Deine Aufgaben

  • Du bist für die Konzeption, Weiterentwicklung und den Betrieb unserer LAN- und WAN-Netzwerkinfrastruktur eigenständig verantwortlich
  • Zudem bist du für die Konfiguration, Installation und Wartung der Netzwerkkomponenten - Router/Switche, VPN, Netzwerkmanagementsysteme, etc.- zuständig
  • Du steuerst eine heute heterogene Dienstleisterlandschaft und überführst diese in ein einheitlicheres Zielbild
  • Die Bearbeitung der Anfragen bzw. Systemstörungen unter Nutzung eines Service-Management-Systems gehört ebenfalls zu deinen Aufgaben
  • Auch verantwortest du die durchzuführenden Projekte als Projektmanager*in und erreichst deren erfolgreiche Planung, Ausführung und Abwicklung
  • Außerdem gewährleistest du die Zielerreichung der damit verbundenen Termin-, Qualitäts- und Budgeteinhaltung bis zum Projektabschluss
  • Du planst und kontrollierst das für den Bereich LAN/WAN allokierte Budget
  • Des Weiteren bist du ein*e wichtige*r Ansprechpartner*in für die Anforderungen unserer Kliniken, die Sie sowohl von der Unternehmenszentrale in Berlin als auch vor Ort betreuen

Dein Profil

  • Du verfügst über ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Informatik bzw. Wirtschaftsinformatik oder eine abgeschlossene IT-Ausbildung z.B. als Fachinformatiker*in, Netzwerkadministrator*in oder IT-Systemelektroniker*in
  • Sehr gute Netzwerkkenntnisse im Zusammenhang mit LAN/WAN, Switchen und Firewalls sowie ein sicherer Umgang mit Firewalls der Cisco ASA Serie und Switchen der Juniper EX Serie sind essenziell
  • Du besitzt fundierte Kenntnisse in gängigen Projektmanagement-Tools und -Methoden, wie „ITIL“ und verfügen über eine Zertifizierung in diesem Umfeld
  • Idealerweise bringst du Erfahrung im Gesundheitswesen mit, bewegst dich sicher in regulatorischen Kontexten und scheust dich nicht vor technischen Zusammenhängen
  • Als kommunikationsstarke Persönlichkeit mit sehr guten Deutschkenntnissen in Wort und Schrift überzeugst du durch ein souveränes Auftreten und lösungsorientiertes Arbeiten

Was du erwarten darfst

  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Die Sicherheit eines Konzerns und die Flexibilität eines modernen Unternehmens
  • Ein kompetentes Team mit flachen Hierarchien und hoher Kollegialität
  • Projekt- und Tagesgeschäft mit verantwortungsvollen und abwechslungsreichen Tätigkeiten
  • Teilnahme an team- und betriebsinternen Weiterbildungen
  • Flexible Arbeitszeiten und bei Bedarf die Möglichkeit der mobilen Arbeit
  • Eine betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberzuschuss
  • Freie Getränke und Obst
  • Eine zentrale Bürolage in Berlin-Charlottenburg mit sehr guter U/S-Bahn- und Bus-Anbindung, Fahrradstellplatz

Wir freuen uns, wenn du Interesse an der Position hast und du uns deine Bewerbungsunterlagen zusendest.

Jetzt bewerben

Für Fragen stehe ich dir gerne zur Verfügung:

Alexandra Walter

Doch nicht der richtige Job?

Bleib mit uns in Kontakt und bewirb dich initiativ!