Systembetreuer (m/w/d) KIS und digitale Anwendung

in Düsseldorf

Für unser Kundenunternehmen suchen wir derzeit eine*n Systembetreuer*in für KIS und digitale Anwendung am Standort Düsseldorf. Unser Partner ist eine Klinikgruppe aus Rehabilitationskliniken, Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen mit der Philosophie, die Rehabilitation in Deutschland maßgeblich zu verbessern.

Deine Aufgaben

  • Du bist zuständig für die Administration, Pflege und Dokumentation des Krankenhausinformationssystems (KIS) und des darauf aufbauenden Backends der digitalen Anwendung für Patient*innen
  • Die Prozessanalyse und Erarbeitung projektbezogener Konzeptionen sowie die Einrichtung kund*innenspezifischer Anpassungen gehört ebenfalls zu deinen Aufgaben
  • Außerdem bist du für die Analyse von Fehlerursachen sowie das Erarbeiten von Lösungen im Rahmen des Anwendersupports in Zusammenarbeit mit weiteren Serviceeinheiten verantwortlich
  • Des Weiteren wirkst du an IT-Projekten mit
  • Dein Aufgabenportfolio runden Schulungen der Anwender*innen ab

Dein Profil

  • Du hast eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich IT bspw. als IT-System-Kaufmann*frau oder eine vergleichbare Ausbildung/ Weiterbildung - Berufseinsteiger*innen sind herzlich willkommen
  • Idealerweise besitzt du Kenntnisse in LINUX Administration
  • Du hast sehr gute JAVA- und gute SQL- Kenntnisse
  • Berufliche Erfahrungen im Gesundheitswesen sind wünschenswert
  • Ebenfalls bringst du Erfahrungen mit dem Softwareprogramm CGM REHA oder mit vergleichbaren Programmen mit
  • Der sichere Umgang mit MS Office Anwendungen ist für dich selbstverständlich
  • Du kannst mit deiner Kooperations-, Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit glänzen
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift und gute Englischkenntnisse runden dein Profil ab

Was du erwarten darfst

  • Eine unbefristete Anstellung in einem attraktiven, vielseitigen Aufgabengebiet
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team mit flachen Hierarchien
  • Eine intensive und individuelle Einarbeitung
  • Nach der Einarbeitung in der Unternehmenszentrale in Berlin besteht die Möglichkeit zur mobilen Arbeit und eigenverantwortlichem Arbeiten
  • Tages- und Projektgeschäft mit verantwortungsvollen und abwechslungsreichen Tätigkeiten
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Teilnahme an Weiterbildungen - im Team, im Betrieb, extern
  • Eine betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberzuschuss
  • Klimatisierte Büros in zentraler City-Lage mit sehr guter ÖPNV-Anbindung in Berlin-Charlottenburg, dort freie Getränke und Obst

Wir freuen uns, wenn du Interesse an der Position hast und du uns deine Bewerbungsunterlagen zusendest.

Jetzt bewerben

Für Fragen stehe ich dir gerne zur Verfügung:

Alexandra Walter

Doch nicht der richtige Job?

Bleib mit uns in Kontakt und bewirb dich initiativ!