Zollbeauftragter (m/w/d) mit Schwerpunkt Import

in Berlin

Für unseren Kunden mit 39 Niederlassungen in 19 Ländern suchen wir ab sofort eine*n Zollbeauftragte*n mit dem Schwerpunkt Import am Standort Berlin. Du arbeitest bei einem führenden Hersteller von Sensoren und Messinstrumenten für die Prozessautomation.


Deine Aufgaben

  • Du prüfst die Importrechnungen sowie die Einführsteuerbescheide
  • Du bist zuständig für die Überwachung der Einführvorgänge sowie für die Sicherstellung der korrekten Einfuhrdeklaration
  • Das Einholen und die Überprüfung von Lieferantenerklärungen zählen ebenfalls zu deinen Grundtätigkeiten
  • Die Koordination und Steuerung der Speditionsabwicklung unter Beachtung der Speditionsrichtlinien übernimmst du
  • Du stellst die Rechnungen unter Beachtung der internationalen gesetzlichen Vorschriften aus
  • Du bist der*die Ansprechpartner*in für das Zollamt

Dein Profil

  • Du verfügst über eine abgeschlossene Ausbildung zur*zum Speditionskauffrau*mann bzw. Kauffrau*mann für Speditions- und Logistikdienstleistungen
  • Einschlägige Berufserfahrung mit dem Schwerpunkt Import und Fachwissen im internationalen, europäischen und nationalen Zollrecht bringst du mit
  • Du hast Kenntnisse im Bereich MS Office, SAP R/3 (allenfalls GTS)
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse runden dein Profil ab

Was du erwarten darfst

  • Eine unbefristete Anstellung bei unserem Partner
  • Dich erwartet ein kollegiales Betriebsklima
  • Du profitierst von einer interessanten Beschäftigung mit hoher Eigenverantwortung in einem hochtechnologischen Familienunternehmen
  • Dich erwarten leidenschaftliche Mitarbeiter*innen und spannende Tätigkeiten

Wir freuen uns, wenn du Interesse an der Position hast und du uns deine Bewerbungsunterlagen zusendest.

Jetzt bewerben

Für Fragen stehe ich dir gerne zur Verfügung:

Doch nicht der richtige Job?

Bleib mit uns in Kontakt und bewirb dich initiativ!