Patentanwaltsbewerber (m/w/d)

in Hamburg

Für unser Partnerunternehmen suchen wir erfolgreiche Universitätsabsolvent*innen (m/w/d) der Fachrichtungen Elektrotechnik, Maschinenbau und Physik, die sich mit einer Ausbildung zum Deutschen und Europäischen Patentanwalt hervorragende berufliche Perspektiven eröffnen wollen. Seit über 50 Jahren steht die Patent- und Rechtsanwaltskanzlei Mandanten in aller Welt in Fragen des gewerblichen Rechtsschutzes zur Seite. Über 250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Büros in Bremen, München, Berlin und Hamburg engagieren sich Tag für Tag dafür, dass die Rechtsansprüche der Mandanten im Bereich des geistigen Eigentums durchgesetzt werden. Ob es um technische Erfindungen, neue Produkte oder Marken handelt, unterstützt und berät das Unternehmen.

Deine Aufgaben

  • Die Ausbildung zum Deutschen Patentanwalt dauert insgesamt 34 Monate. In den ersten 26 Monaten absolvierst du parallel zur Ausbildung in der Kanzlei ein besonderes juristisches Fernstudium
  • Im Anschluss folgt das sogenannte Amtsjahr in München, in dem du beim Deutschen Patent- und Markenamt (zwei Monate) und beim Bundespatentgericht (sechs Monate) weiter ausgebildet wirst
  • Schon während der Ausbildung wirst du durch interne und externe Fortbildungen optimal auf die Patentanwaltsprüfung vorbereitet, die du am Ende des Amtsjahres ablegst
  • Nach erfolgreich bestandenem Examen und anschließender Zulassung durch die Patentanwaltskammer beginnt dein beruflicher Weg als Patentanwalt

Dein Profil

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Universitätsstudium (mind. Masterabschluss) in den genannten Fachgebieten Physik, Maschinenbau und Elektrotechnik
  • Du hast erste Berufserfahrung in einer mind. einjährige praktische Tätigkeit (z.B.: Industriepraktika und Promotionszeiten mit experimenteller Forschungstätigkeit) gesammelt
  • Du verfügst über Interesse an komplexen technischen Sachverhalten und juristischen Fragestellungen
  • Eine sorgfältige und analytische Arbeitsweise zeichnen dich aus
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse runden dein Profil ab

Was du erwarten darfst

  • Eine fundierte Ausbildung durch erfahrene Anwältinnen und Anwälte
  • Ein spannendes Aufgabengebiet an der Schnittstelle zwischen deinem Fachgebiet und Recht
  • Einen namhaften und internationalen Mandantenstamm
  • Ein attraktives Ausbildungsgehalt, Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • 30 Tage Jahresurlaub + arbeitsfreie Tage am 24.12. und 31.12
  • Kostenlose Parkplätze, Getränke und Firmenfitness (Qualitrain)
  • Förderung von jungen Talente durch diverse Angebote wie mehrtägige Meetings aller Anwälte, Fachvorträge, Workshops, externe Fortbildungen sowie einem strukturierten Karrieremodell.

Wir freuen uns, wenn du Interesse an der Position hast und du uns deine Bewerbungsunterlagen zusendest.

Jetzt bewerben

Für Fragen stehe ich dir gerne zur Verfügung:

Doch nicht der richtige Job?

Bleib mit uns in Kontakt und bewirb dich initiativ!