Junior-Consultant (m/w/d) - Digitalisierung der Mobilität

in Berlin

Du hast Lust an Digitalisierungsprojekten zu arbeiten? Dann ist diese Stelle genau die richtige für dich.

Wir suchen für unseren Partner eine*n Junior Consultant für die Digitalisierung der Mobilität in Berlin. Das Kundenunternehmen ist im Bereich des Verkehrswesens insbesondere des öffentlichen Personalverkehrs tätig und hat Standorte in Frankfurt am Main und Berlin.

Deine Aufgaben

  • Du bist verantwortlich für die Erstellung von Fachkonzepten, Studien, Spezifikationen und Potenzialanalysen im Mobilitätsbereich
  • Ebenfalls arbeitest du an der Entwicklung von Mobilitätskonzepten und Analysen zum Thema „Digitalisierung der Mobilität“ mit, wie z.B. Multimodalität, Mobile Ticketing, Shared Mobility, Elektromobilität
  • Du wirkst an einem zukunftsweisenden Forschungsvorhaben mit
  • Außerdem bist du für die Kommunikation mit Auftraggeber*innen und Projektpartner*innen sowie weiteren Ansprechpartner*innen zuständig
  • Auch die Aufbereitung und Nachbereitung von Entscheidungsvorlagen, Dokumentation und Präsentation von Projektergebnissen gehören zu deinen Aufgaben

Dein Profil

  • Du bringst ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Verkehrswissenschaften, Ingenieurwesen, Geografie, Ökonomie oder einer vergleichbaren Fachrichtung mit
  • Erste Erfahrungen bei der Bearbeitung von Projekten in den Bereichen Verkehrsplanung, Mobilität, M- und E-Commerce sind ebenfalls erforderlich
  • Du verfügst über eine Affinität zu mobilitätsbezogenen IT-Anwendungen und Themen
  • Interesse und Freude an neuen Aufgaben- und Themengebieten sind ebenfalls von Vorteil
  • Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung sowie Kommunikationsfähigkeit in Wort und Schrift zeichnen dich aus
  • Dein Profil runden Teamfähigkeit sowie ein hohes Maß an Engagement und Verantwortungsbewusstsein ab

Was du erwarten darfst

  • Spannende Aufgaben in einem hoch motivierten und aufgeschlossenen Team
  • Ein hervorragendes Betriebsklima in einer verantwortungsvollen und partnerschaftlichen Unternehmenskultur, die Vielfalt und Weiterbildung fördert
  • Eine dauerhafte Zusammenarbeit mit persönlichen Entwicklungsperspektiven in einem wachsenden Unternehmen
  • Kreative Gestaltungsspielräume für deine Ideen und dein Engagement sowie kurze Entscheidungswege in einer flachen Hierarchie
  • Die Balance zwischen Beruf und Freizeit durch flexible Arbeitszeiten bei einer 38,5 Std.-Woche
  • Betriebliche Zusatzleistungen - Altersvorsorge, Zusatzkrankenversicherung, Jobticket, Mitarbeiterevents

Wir freuen uns, wenn du Interesse an der Position hast und du uns deine Bewerbungsunterlagen zusendest.

Jetzt bewerben

Für Fragen stehe ich dir gerne zur Verfügung:

Doch nicht der richtige Job?

Bleib mit uns in Kontakt und bewirb dich initiativ!