ERP Systemkoordinator (m/w/d)

in Hamburg

Interessierst du dich für die Welt der ERP-Systeme und möchtest durch vielseitige Aufgaben und spannende Projekte mehr darüber lernen? Dann bist du hier richtig! :-) Wir suchen eine*n motivierte*n ERP Systemkoordinator*in am Standort Hamburg für unser Kundenunternehmen.


Das Unternehmen ist ein weltweit tätiger Zulieferer für Schiffsbetriebssysteme und -technik mit Sitz in Hamburg. Hier erwartet dich ein wertschätzendes Arbeitsumfeld mit internationaler Kultur und modernster Technologie.


Hast du Lust mehr darüber zu erfahren? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung! :-)

Deine Aufgaben

  • Bei dieser Stelle bist du vorrangig für die ganzheitliche Umsetzung von ERP-Projekten sowie für die Administration der Business Applikationen verantwortlich
  • Du bringst nicht nur neue Ideen ein, sondern bezeichnest dich auch als Analyseprofi und arbeitest ebenso daran, bestehende Systeme und Prozesse kontinuierlich zu verbessern
  • Hierfür findest du immer die passenden Lösungen, um die Betriebsorganisation optimal anzupassen
  • Du bist nicht nur ein*e Expert*in in der Anwendungsbetreuung, sondern stehst auch gerne im direkten Kontakt mit den Nutzer*innen, um ihre Fragen und Probleme zu lösen (Stichwort: First- und Second-Level-Support)
  • Dein Wissen teilst du gerne mit anderen und findest es super, dieses in internen Schulungen weiterzugeben, damit alle Mitarbeiter*innen das Beste aus den Systemen herausholen können

Dein Profil

  • Du hast ein (Fach-)Hochschulstudium der (Wirtschafts-)Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung abgeschlossen
  • Wichtiger als dein schulischer Background ist deine Erfahrung mit ERP-Systemen – beim Customizing der Systeme und Prozesse fühlst du dich einfach zuhause
  • Du bringst also mindestens 3 Jahre Erfahrung im ERP-Systembetrieb und in der Schnittstellenbetreuung mit
  • Programmierkenntnisse wären hierbei ebenso von Vorteil und idealerweise hast du Erfahrungen mit PSI Penta, Pro.File und IBS-Invoice gesammelt
  • Der Umgang mit Microsoft MS-Office-Applikationen ist für dich kein Problem und du kennst dich mit betrieblichen Abläufen im Kontext der Business-Applikationen aus
  • Deutsch beherrschst du mindestens verhandlungssicher (ab C1-Niveau) und Englisch zumindest gut (ab B1-Niveau) in Wort und Schrift
  • Deine Arbeitsweise ist prozess- und zielorientiert, du bist teamfähig und kannst dich durchsetzen, wenn es darauf ankommt und dein Verantwortungsbewusstsein sowie proaktives Handeln zeichnet dich aus

Was du erwarten darfst

  • Flache Hierarchien und eine unterstützende Teamatmosphäre
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Zuschuss zum HVV-Profiticket
  • Zusätzliche finanzielle Unterstützung durch vermögenswirksame Leistungen
  • Vielfältige Möglichkeiten zur beruflichen Weiterentwicklung

Wir freuen uns, wenn du Interesse an der Position hast und du uns deine Bewerbungsunterlagen zusendest.

Jetzt bewerben

Für Fragen stehe ich dir gerne zur Verfügung:

Doch nicht der richtige Job?

Bleib mit uns in Kontakt und bewirb dich initiativ!