Tim Wolter

Wie Sie mit unseren Product Highlights Ihre Teams verstärken

Tim Wolter
Tim Wolter
veröffentlicht am 31.1.2022

jobvalley transformiert sich zur digitalen Plattform für flexibles Arbeiten für Akademiker*innen. Das Jahr 2021 hatte neben dem Renaming viele technologische Neuerungen in petto. Einige habe ich ausgewählt, die ich Ihnen als Vice President Product stellvertretend für meine Teams hier vorstellen möchte. Alle haben gemeinsam, dass sie Unternehmen und Studierenden einen unmittelbaren Mehrwert bieten.

Mehr Flexibilität: Einsatzzeiten selbst bestimmen 

Mehr Effizienz für Studierende und Kundenunternehmen: Check! Mit den selbstbestimmten Einsatzzeiten über die jobvalley App gehören ineffiziente Schichtplanung und eingeschränkte Einsatzmöglichkeiten der Vergangenheit an! Entsteht spontan ein freies Zeitfenster, können unsere qualifizierten Student*innen über die jobvalley App sofort einen Einsatz buchen, mit der Arbeit beginnen und Geld verdienen!

E-ffizient: Qualifizierte elektronische Signatur

Sie war schon immer da, aber letztes Jahr kam der Durchbruch: Weit mehr als die Hälfte unserer Unternehmenskund*innen nutzten 2021 unsere qualifizierte elektronische Signatur. Aus gutem Grund: jobvalley hat die kürzesten Vorlaufzeiten und die beste Besetzungsquote am Markt! Und dann Verzögerungen durch Postlaufzeiten? Mit der E-Signatur sind Verträge binnen Sekunden zugestellt und in Minuten gezeichnet. Eilt es? Dann ist die E-Signatur der Schlüssel zur schnellstmöglichen Besetzung!

„Mit der E-Signatur sind Verträge binnen Sekunden zugestellt und in Minuten gezeichnet. Eilt es? Dann ist die E-Signatur der Schlüssel zur schnellstmöglichen Besetzung!”

Noch exakter: unser verbessertes Matching

Unsere smarten Matching Algorithmen liefern seit mittlerweile zwei Jahren den Perfect Match zwischen Student*innen und Unternehmen. Auf Basis von Anforderungen und Qualifikationen werden neue Einsatzmöglichkeiten automatisch an alle qualifizierten Student*innen ausgespielt. Im Jahr 2021 haben wir unsere Matching Algorithmen grundlegend überarbeitet und damit eine noch größere Zufriedenheit bei Student*innen und Unternehmen erreicht. Dies ist gleichzeitig die Grundlage für das Matching von immer anspruchsvolleren Anforderungen und eine weitere Steigerung der Besetzungsgeschwindigkeit! 

Individuell: Berechtigungen im Kundenportal

Weit mehr als 50 Prozent unserer Unternehmenskund*innen nutzen unser Kundenportal. Dabei kam der Wunsch auf, einzelnen Nutzern individuelle Berechtigungen zu erteilen und die Verantwortlichkeiten im Unternehmen, wie z. B. Bestellungen aufgeben, Zeiterfassungsdaten einsehen oder Verträge zeichnen, auch im Kundenportal abzubilden. Diesen Wunsch haben wir gern erfüllt! Es lassen sich jetzt direkt im Kundenportal individuelle Rechte vergeben, die etwa die Vertragszeichnung oder die Zeiterfassung betreffen.

Die neue digitale jobvalley Portallösung


Es ist Samstagmorgen, es entsteht unerwarteter Personalbedarf und niemand steht zur Verfügung. Kennen Sie das? Wahrscheinlich nicht, wenn Sie schon jobvalley Kund*in sind. Denn unser Kundenportal ist jederzeit erreichbar und kann helfen. Was aber, wenn man in dieser Situation noch nicht bei jobvalley registriert ist? Hierfür haben wir seit 2021 auch etwas, nämlich unsere neue digitale Portallösung. Ohne vorherige Kontaktaufnahme direkt das Team verstärken? Das bei uns nun möglich, in Minutenschnelle und mit wenigen Klicks!

Verwaltung & Archiv in der jobvalley App

Speziell für Student*innen hatte das  Jahr 2021 noch weitere Überraschungen im Gepäck! Pünktlich zum Jahresausklang haben wir die Profilverwaltung in der jobvalley App fertiggestellt. Seitdem ist es möglich, direkt in der App alle relevanten Informationen zur Beschäftigung bei jobvalley einzutragen und einzusehen. Auch die wichtigsten Dokumente sind nun in der App archiviert und direkt digital aufrufbar.

jobvalley Fazit und Ausblick auf 2022

Wir stehen für Flexibilität und Selbstbestimmtheit für Kund*innen und Studierende – zentrale Bestandteile sind unter anderem das jobvalley Kundenportal und unsere App. Wir arbeiten jeden Tag daran, diese leichter zugänglich und die Bedienung flexibler und intuitiver zu gestalten. 2022 werden meine Product Teams und ich diesen Weg fortsetzen und für Sie unter andere, Lösungen schaffen, um „neue" Studierende noch schneller zu qualifizieren und das Matching in App und Kundenportal weiter auszubauen. Damit Studierende noch schneller passende Jobs finden und Unternehmen ihre Teams noch effizienter verstärken können.

Ohne vorherige Kontaktaufnahme direkt das Team verstärken? Das ist bei uns nun möglich, in Minutenschnelle und mit wenigen Klicks!"

Tim Wolter
Über den/die Autor*in

Tim Wolter

Tim Wolter ist Vice President Product bei jobvalley. Er ist bereits seit 2010 im Unternehmen und bekleidete zuvor Positionen als Head of Product sowie Head of Finance and Human Resources.

Teile diesen Artikel