Projektmanager (m/w/d) im konstruktiven Ingenieurbau

in Leipzig

Für unser Kundenunternehmen suchen wir eine*n Projektmanager*in für den Bereich konstruktiven Ingenieurbau in Halle, Dresden oder Leipzig. Unser Kundenunternehmen ist eine mittelständische und Mitarbeiter*innen geführte Ingenieurgruppe und das Leistungsspektrum umfasst die komplette Planung und Realisierung von Bauprojekten in ingenieurtechnischer, umweltfachlicher, baulogistischer und sicherheitstechnischer Hinsicht.

Deine Aufgaben

  • Die eigenständige Bearbeitung von Projekten in den Leistungsbereichen konstruktiver Ingenieurbau / Gebäude / Tragwerksplanung entsprechend den Leistungsphasen der HOAI wird von dir verantwortet
  • Du übernimmst die Planung von Eisenbahnüberführungen, Straßenüberführungen, Durchlässen, Lärmschutzanlagen, Industriebauten, Stützbauwerken, Verbauten, Sanierungs- und Instandhaltungsvorhaben u.v.m.
  • Zusätzlich übernimmst du die Übernahme der technischen und wirtschaftlichen Projektleitung einschließlich der Verantwortung für die qualitäts- und termingerechte sowie wirtschaftlich erfolgreiche Projektabwicklung
  • Die Abstimmung mit den Auftraggeber*innen, Behörden und anderen Projektbeteiligten oder -betroffenen liegt ebenfalls in deiner Verantwortung
  • Zudem verantwortest du die Koordinierung und Steuerung interner und externer Fachplaner*innen in gewerkeübergreifenden Projekten
  • Du wirkst bei der Akquisition, Angebotserarbeitung und Kund*innenpflege aktiv mit

Dein Profil

  • Du kannst ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (Diplom-/Master-Bachelorabschluss) in Bauingenieurwesen idealerweise mit Vertiefung konstruktiver Ingenieurbau vorweisen
  • Idealerweise bringst du mehrjährige Erfahrung in der Planung von Objekten des angegebenen Aufgabenbereiches mit
  • Du verfügst über ein hohes Maß an Eigeninitiative und kannst selbstständig arbeiten
  • Zudem kennst du die einschlägigen Richtlinien und Regelwerke und bist bereit, dich in neue Richtlinien und Regelwerke einzuarbeiten
  • Du hast Erfahrung mit CAD-gestützter Planungssoftware (AutoCAD) sowie mit Ausschreibungsprogrammen (iTwo oder ähnliche)
  • Außerdem bist du bereit, gelegentlich innerhalb Deutschlands zu reisen

Was du erwarten darfst

  • 30 Tage Jahresurlaub
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Die Möglichkeit aus dem Homeoffice zu arbeiten
  • Entwicklungs- und Aufstiegsmöglichkeiten
  • Modern ausgestattete Arbeitsplätze und Büroräume sowie die kostenfreie Versorgung mit Getränken
  • Eine sehr gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel
  • Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen

Wir freuen uns, wenn du Interesse an der Position hast und du uns deine Bewerbungsunterlagen zusendest.

Jetzt bewerben

Für Fragen stehe ich dir gerne zur Verfügung:

Doch nicht der richtige Job?

Bleib mit uns in Kontakt und bewirb dich initiativ!