Kundenbetreuung

Case Study zu unserer erfolgreichen Zusammenarbeit mit der TAS AG mit Sitz in Leipzig

„Die studentischen Mitarbeiter von jobvalley sind mit ihrer Kommunikationsstärke und ausgeprägten Flexibilität eine echte Bereicherung für uns.”

– Antje Conradus, Leiterin HR TAS AG

Case Study

TAS AG

Nähe zum Kunden, passende Ansprache und fundierte Beratung sind das Fundament dauerhafter Geschäftsbeziehungen. Zugleich kann es sinnvoll sein, die Kommunikation auszulagern. Ein Widerspruch? Nein – wenn man Experten konsultiert. Die TAS AG ist Spezialist auf dem Gebiet des Kundendialogs und Kunde von jobvalley. Erfahren Sie mehr über die Vorteile der Zusammenarbeit.

Der Kunde

TAS AG

Dienstleister, spezialisiert auf den Kundendialog

Sitz in Leipzig, 500 Mitarbeitende, familiengeführt

Kommunikation auf allen Kanälen, Ø20.000 Kontakte am Tag

Der Auftrag

Profil und Herausforderungen

  • vertrauensvoller Ansprechpartner für Auftraggeber aus dem Finanzsektor
  • Unterstützung für ein Bankprojekt
  • Herausforderung: schnell Bewerber finden, die den Anforderungen entsprechen
  • Anforderungen: exzellente Deutschkenntnisse, Kommunikationsstärke und Empathie sowie sicherer Umgang mit PC & Internet

„Schnelle Auffassungsgabe, Erfahrung mit Präsenzveranstaltungen
und E-Learning. So waren bereits die Schulungen ein ‚Heimspiel’ für die
Studenten.”

– Antje Conradus, Leiterin HR TAS AG

Die Umsetzung – warum fiel die Wahl auf jobvalley?

jobvalley ist als Arbeitgeber bei Studierenden aus über 140 Fachrichtungen beliebt sowie durch eine starke Marktpräsenz in vielerlei Branchen bekannt. Nach der Kontaktaufnahme erhielt die TAS AG schnell die gewünschten Kandidatenprofile von jobvalley. Die Vorauswahl erwies sich als treffend. Nachdem die Modalitäten hinsichtlich der Eingangsschulungen ebenfalls rasch definiert werden konnten – ein Hybridmodell aus Präsenz und E-Learning –, begannen die ersten Studenten ihre Arbeit bei der TAS AG.

Ergebnis und Zukunftsausblick

Die Zusammenarbeit ist allseits gewinnbringend und zukunftsträchtig. Die Studierenden sammeln Erfahrung, profitieren dabei von Freiraum bei der Planung und guter Erreichbarkeit. Zudem erwerben sie wertvolle Skills für das weitere Berufsleben, schärfen ihre Rhetorik und erlernen die Einwandbehandlung. Die Übernahme ist möglich; Karrierewege bei der TAS AG stehen offen. Diese wiederum erhält auffassungsstarke, motivierte und flexible Arbeitskräfte, welche für den Kundendialog prädestiniert sind und die Belegschaft auch in Randzeiten optimal unterstützen.

Zusammenarbeit: Key Facts

Studierende für Projekt im Bankbereich

Kombinierte Schulung in Präsenz und online

Tätigkeit mit Studium sehr gut vereinbar

Starten sie jetzt!

Profitieren Sie von flexiblen und motivierten studentischen Mitarbeitern aus über 140 Fachbereichen, gut ausgebildeten Talenten sowie Fach- und Führungskräften mit relevanter Berufserfahrung.