Arnd Visarius
News

jobvalley: Start der digitalen Plattform

Arnd Visarius
Arnd Visarius
veröffentlicht am 5.10.2021

Digital so einfach Mitarbeitende und flexible Jobs finden zu können wie online eine Pizza zu bestellen? jobvalley macht diese Vision für Unternehmen und Akademiker*innen jetzt möglich.

Das Fundament der Transformation vom Personaldienstleister mit Fokus auf Studentenjobs hin zur digitalen Plattform für flexible Arbeit für Akademiker*innen bildet unsere HR Technologie. Mit ihr etablieren wir unseren Workforce as a Service (WaaS) und vereinen unsere riesige Auswahl an flexiblen Jobs mit unkomplizierten digitalen Prozessen – und das nach 100 % Compliance-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr!

Was bedeutet Workforce as a Service (WaaS)?

Workforce as a Service, also flexible Jobeinsätze in einem digitalen Serviceumfeld – ob für kurze Zeit, für große Projekte oder sogar für vollumfängliche Jahresplanungen – bieten allen Beteiligten große Vorteile. Als demokratisches Modell gewährt WaaS Akademiker*innen die Möglichkeit, zu arbeiten, wann, wo und wie viel sie möchten. Unternehmen gibt es die Chance, junge Talente kennenzulernen und hochmotivierte Studierende als zusätzliche Unterstützung der Stammbelegschaft zur Seite zu stellen. Um so über alle wirtschaftlichen Ausprägungen Ihres Geschäfts hinaus flexibel in Ihrer Personalplanung zu bleiben. Die Anwendungsbereiche für WaaS sind vielfältig – und reichen von Einstiegsjobs über die Vertretung für Elternzeit und Sabbaticals bis hin zur Abfederung von Auftrags-Peaks.

Was bietet das neue jobvalley Kundenportal?

Mit unserer neuen digitalen Portallösung, die parallel zum etablierten digitalen jobvalley Kundenportal verfügbar ist, bieten wir einen Service, den es in dieser Form nirgendwo anders gibt. Ganz gleich, ob lediglich eine flexible Arbeitskraft oder 1000 Arbeitskräfte auf einmal benötigt werden – wir decken sämtliche Anforderungen ab und ist für Sie als Unternehmen ab sofort direkt zugänglich. Unsere intelligente Tech-Lösung berücksichtigt Interessen, Verfügbarkeiten, Standort- sowie Gehaltswünsche der Student*innen und sorgt so für ein perfektes Matching zum Vorteil der Unternehmen.

„Nun kann sich jeder, vom Start-up bis zum Großkonzern, ganz einfach anmelden und direkt auf unseren Studierendenpool zugreifen. Innovativ, schnell und intuitiv bedienbar, dazu 100 % sicher: genau das, was Student*innen und Entscheider*innen in Unternehmen heute brauchen.”

– Patrick Schumacher, Vice President Platform Solutions, jobvalley 

Für welche Bereiche ist das neue Portal verfügbar? 

Das neue jobvalley Kundenportal startet mit einem umfassenden Angebot für die klassischen Hilfstätigkeiten – Warenverräumung, Inventur, Verkauf, Produktion und Küche – Tätigkeiten, die als Studentenjobs besonders stark nachgefragt werden. Aufträge können dank des Zugangs zum jobvalley Pool aus 600.000 Studierenden in sämtlichen Größenordnungen realisiert und ohne Weiteres skaliert werden. Und auch sehr kurzfristige Besetzungen sind mit nur einer Handvoll Klicks möglich. Für mehr Selbstbestimmtheit aus Unternehmenssicht.

Wie funktioniert das im Detail? 

Screenshot jobvalley now Benutzeroberfläche

Sie als Unternehmen können sich jederzeit (24/7) und von überall aus digital anmelden und selbstständig binnen Minuten eine Planung des Personalbedarfs und der Einsätze erstellen. Der Ablauf ist sehr einfach und gelingt in wenigen Schritten: 

  1. Festlegung von Tätigkeit, Einsatzort, Zeiträumen, Uhrzeiten u. a. Basics

  2. Der Gesamtpreis berechnet sich anhand dessen und wird direkt angezeigt!

  3. Profilerstellung mit Firmen- und Kontaktdaten, dann Auftragserteilung

  4. Bestätigung erfolgt per E-Mail; Zugriff ist danach über Magic Link möglich

  5. Vertrag mit digitaler Signatur als Option, falls gewünscht 

  6. Videoident nur bei Erstbestellung, danach Signatur via Handy-TAN

Das digitale Duo: jobvalley Kundenportal und App 

Student*innen können ebenfalls rein digital über die jobvalley App Jobs finden. Der Mehrwert für Sie als Unternehmen: Studierende sehen zu jeder Zeit und von jedem Ort aus Ihre Jobs und buchen sich direkt ein – dank der perfekten Verzahnung zwischen der jobvalley App und demm digitalen Kundenportal werden Aufträge in Rekordzeit besetzt. Hierbei matcht die jobvalley Software passende, vorab geprüfte Arbeitskräfte und plant sie ein. So sind Schnelligkeit, hohe Reaktivität und Flexibilität bei exzellenter Qualität gesichert, wovon sowohl die Student*innen als auch Sie als Unternehmen profitieren.

jobvalley digitale HR Tech Lösungen für alle

Durch perfektes Matching und individuelle Auswahl bringen wir bei jobvalley Akademiker*innen in flexible Jobs. Digital, schnell und flexibel. Unsere HR Tech Lösungen helfen Studierenden, Absolvent*innen und Young Professionals, flexibel und selbstbestimmt zu arbeiten. Unternehmen bieten sie die Möglichkeit, mit wenigen Klicks schnell und zuverlässig Stellen zu besetzen. Hierfür steht die Marke jobvalley. Zugleich bieten wir persönlichen Service und Verlässlichkeit, durch Inhouse-Entwicklung und -Support sowie die Verifizierung digitaler Abläufe. Die neue Portallösung für Kundenunternehmen und die jobvalley App für unsere Akademiker*innen sind technische Meilensteine, die Lösungen für die verschiedensten Anforderungsprofile rund um flexible Arbeit bieten. Wir freuen uns deshalb ganz besonders, dass Sie von Beginn an dabei sind und laden Sie herzlich ein, jobvalley zu entdecken!

Animation Studitemps wird zu jobvalley

Arnd Visarius
Über den Autor

Arnd Visarius

Da ich schon immer mit Begeisterung geschrieben habe, kostete es nicht viel Überwindung, aus dem Studium ins frische Wasser der Onlineredaktion zu springen, als sich die Gelegenheit bot. Nach Stationen in Dortmund, Witten, Köln (andere Rheinseite) und North Miami Beach bin ich seit Sommer 2019 als Content Manager bei jobvalley an Bord.